Bestellprozess


Wie funktioniert der Bestellprozess? 5 Schritte zum Erfolg.

1. FoodSoft

Wenn eine Bestellrunde ansteht, eröffnen wir diese in der FoodSoft. Mitglieder können sich mit ihren persönlichen Login-Daten in die FoodSoft einloggen.

2. Geld überweisen

Wir funktionieren gegen Vorkasse. Das heisst, es kann erst bestellt werden, wenn Guthaben auf dem FoodSoft-Bestellgruppen-Konto ist. Das Guthaben wird per Überweisung auf das Bankkonto der Foodcoop aufgeladen:

Verein Foodcoop Zur Gertrud

8003 Zürich

CH73 0839 0037 2740 1000 6

Betreff: Name deiner Bestellgruppe in der FoodSoft

Tipp: Frühzeitig und genügend einzahlen (nicht erst am letzten Tag des Bestellfensters). Wir überweisen ein allfälliges Guthaben selbstverständlich bei Austritt aus dem Verein zurück.

3. Bestellung vorbereiten

Das Sortiment ist nach Kategorien in der FoodSoft gelistet. Wir stellen unseren Mitglieder das Sortiment (inkl. Preisen) in Tabellenform zur Verfügung. Damit kann die Bestellung vorbereitet werden, und es wird ersichtlich, wie viel Guthaben in der FoodSoft benötigt wird.

4. Bestellen

Während 10-14 Tagen können Bestellungen in der FoodSoft vorgenommen werden. Wie geht das? Siehe hierzu unser FoodSoft Tutorial.

5. Verteiltag & Mithilfe

Zwei bis drei Wochen nach Schliessung des Bestellfensters findet unser Verteiltag in unserem Verteillokal an der Ecke Zurlindenstrasse/Gertrudstrasse statt.

WICHTIG: Die Bestellungen müssen am Verteiltag abgeholt werden. Wir mieten das Verteillokal nur am Verteiltag und es entsteht viel Aufwand, wenn die bestellte Ware nicht abgeholt wird.